THEATER - AUSWAHL

2016 THE MAKING OF AMERICANS
  regie: marcel schwald - theaterdiscounter berlin
   
2016 DEMETRIUS TROLLFABRIK
  regie: georg scharegg - theaterdiscounter berlin
   
2014 TEMPORARY AUTONOMOUS ZONE 3
  regie:magda tothova - studio teatr warschau  
   
2014 WARTEN SIE SCHNELL!
  regie: amélie tambour - adk ludwigsburg - HR
   
2013 SARDANAPAL
  regie: stephan kimmig - stückemarkt berlin
   
2011 LADY LAY
  regie: günther grosser - english theatre berlin - HR
   
2010 RUMOR
  regie: giselle vegter - festival aan de werf utrecht - HR
   
2009 KASIMIR UND KAROLINE
  regie: simone blattner - schauspielfrankfurt - erna
   
2008 BEI MIR
  gutestun-kollektiv - ballhaus ost berlin - HR
   
2007 TORSCHUSSPANIK
  regie: simone blattner - thalia theater hamburg - HR
   
2006 HEKABE
  regie: uwe moritz eichler - ballhaus ost berlin - hekabe
   
2005 KERJÄÄMINEN KIELLETY
  regie: katariina numminen - volksbühne berlin - HR
   
2004 CHANG IN A VOID MOON
  regie: john jesurun - spielzeiteuropa berlin - HR
   
2003 THE MAIDS
  regie: youn-taek lee - performing arts festival milyang, korea - solange
   
2002 KAUFMANN VON VENEDIG
  regie: ute rauwald - tat frankfurt - portia u.jessica
   


1997-2002 THALIA THEATER HAMBURG

   
2001 DIE SCHWÄRMER
  regie: krystian lupa - thalia theater hamburg - maria

  DER EINGEBILDETE KRANKE
regie: leander haussmann - thalia theater hamburg - angélique
   
2000 POETRY
  regie: robert wilson, lou reed - thalia theater hamburg - ligeia

  GIRLSNIGHTOUT
regie: christian schlüter - thalia theater hamburg - HR
   
1999 Stella
  regie: maria kross - thalia theater hamburg - stella

  EINSAME MENSCHEN
regie: karin henkel - thalia theater hamburg - käthe
   
1998 DIE SANFTE
  regie: ursina greuel - thalia theater hamburg - sanfte

  DER NACKTE WAHNSINN
regie: jürgen flimm - thalia theater hamburg - poppy
   
1997 CHANGELING
  regie: wilfried minks - thalia theater hamburg - diaphanta CID
regie: niels-peter rudolph - thalia theater hamburg
   
1996 DONA ROSITA BLEIBT LEDIG
  regie: dimiter gotscheff - schauspielhaus bochum
   
1995 KRACH IN CHIOGGIA
  regie: leander haussmann - schauspielhaus bochum
   
1993 MURDER
  regie: robert cantarella - festival d´avignon
/
full scren template